Osho Shaku Myo Nyo Ren Helga Hartl-Margreiter

tempeljapan-webOsho Shaku Myo Nyo Ren Helga Hartl-Margreiter ist buddhistische Priesterin und Naikanleiterin, verwitwet und Mutter zweier Söhne. Nach längerer Zeit "autodidaktischen Sitzens", trat sie 1978 in eine Sangha ein und praktizierte Zen unter Joshu Sasaki Roshi, Osho Genro Seiun Koudela, Sasaki Genso Roshi und Vipassana unter der Ehrwürdigen Ayya Khema.
Die Praxis des Senkobobuddhismus begann sie 1986 und erhielt 1999 von Reunken Shue Usami Roshi die Anerkennung und Lehrbefugnis.
2005 wurde sie von ihm zur Osho (Buddh. Prieterin) ordiniert und übernahm nach dem Tod ihres Mannes die spirituelle Leitung des Haupttempels.

© 2002-2017 • Senkozan Sanghe Nembutsu Do Dharmagruppe